Ilsenburg - zwei Klöster eine Stadt« zurück

Ilsenburg - zwei Klöster eine Stadt

3-Tages-Tour auf dem Harzer Klosterwanderwerg von Drübeck/Ilsenburg nach Wöltingerode. Genießen Sie Orte der Stille und Ruhe.
Wandern Sie in zwei Tages-Etappen zu den Klöstern der Regionen Ilsenburg und Vienenburg. Es gibt viel zu entdecken!

 

1. TAG: Anreise & Kloster Ilsenburg / Kloster Drübeck (ca. 3,2 km)

Nach Ihrer Anreise in Ilsenburg besichtigen Sie das Kloster Ilsenburg und nur ca. 3,2 km entfernt das Kloster Drübeck. Wir empfehlen auch einen Besuch des wildromantischen Ilsetales.

 

«« Übernachtung mit Frühstück in Ilsenburg »»


SEHENSWERT: Ilsetal, Nationalparkhaus Ilsetal, Erlebniswald Ilsetal, Hütten-und Technikmuseum Ilsenburg

 

2. TAG: Wanderung zum Kloster Wöltingerode (ca. 17 km)

Sie erwartet eine Wanderung von Ilsenburg, vorbei an der ehemaligen Kuranstalt Jungborn, nach Abbenrode und Kloster Wöltingerode bei Vienenburg.

Vom Bahnhof Vienenburg (2 km) geht die Rückfahrt per Bahn nach Ilsenburg.

 «« Übernachtung mit Frühstück in Ilsenburg »»


SEHENSWERT: Bahnhof Vienenburg (Deutschlands ältester Bahnhof), Erholunsgebiet Vienenburger See

 

3. TAG: Abreise

 

Genießen Sie zunächst das Wohlfühl-Frühstück um anschließend voll entspannt die Heimreise anzutreten.

 

 

 

Konditionen: ganzjährig buchbar
Leistungen:
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im Ilsenburger Hof
  • Wanderkarte »Harzer Klosterwanderweg«
    (1 x pro Zimmer)
Preis: 79,00 EUR pro Person im DZ
98,00 EUR im EZ

Sie interessieren sich für dieses Angebot?
Dann kontaktieren Sie den Ilsenburger Hof, Tel.: 039452 / 9510.

Unser TIPP:  HATIX - alle kurtaxzahlenden Gäste fahren im Landkreis Harz kostenfrei mit den öffentlichen Buslinien!